marquis®supergrip - der Hufschuh - simply the best!

Probeschuh-Service

Wir bieten Ihnen an, unsere Hufschuhe zu testen. Näheres lesen Sie bitte unter dem Punkt "Service".

Besonderheiten des Hufschuhs Marquis Supergrip

Der Marquis Supergrip ist ein Beispiel für einen orthopädisch sehr hochwertigen Hufschuh, vom Tierarzt entwickelt. Durch sein patentiertes Luftkammersystem werden Hufformen ausgeglichen und ein guter Halt in allen Gangarten ermöglicht. Der Hufschuh ist einfach und schnell anzuziehen. Er bietet Schmerzlinderung bei Pferden mit chronischer Hufrehe und ermöglicht lahmfreies Gehen bei empfindlicher Sohle, wirkt stoßdämpfend und schont somit Knochen, Sehnen und Gelenke. Mit Hilfe des Strahlpolsters sorgt der Marquis Supergrip für eine durchblutungsfördernde Massage. Er kann in allen Bereichen eingesetzt werden: Gelände, Dressur und Springen. Der Hufschuh ist ein "Baukastensystem", d. h., alles kann ausgetauscht und runderneuert werden. Dadurch ist der Marquis Supergrip eine günstige Alternative. Zubehör, wie Einlagen, Stollen, Widia-Stifte oder Ballen-/Fesselschoner sind ebenfalls erhältlich. Unser Hufschuh kann als Probeschuh 14 Tage getestet werden (Weiteres, auch Preise, erfahren Sie unter Service). Einen modischen Akzent setzen die bunten Luftkammern, die in allen Farben erhältlich sind und ein doppeltes Luftkammersystem haben. Die Hufschuhe gibt es in 6 verschiedenen Größen (Größenbestimmung unter Service).

Unser Hufschuh wird in Deutschland produziert und nicht in Drittweltländern. Alles am Schuh ist recyclebar!

 

Marquis-Supergrip-Video: Simply The Best ....

NEU: Hufschuhe mit Luftkammern in allen Farben und doppeltem Luftkammersystem - auch in Ihrer Lieblingsfarbe - rufen Sie uns an!

marquis supergrip Hufschuh für Pferde Hufschuh-Luftkammern; Musterbeispiele

Bildergalerie - HUFSCHUHE

weitere Bilder Hufschuhe

und noch mehr Aktuelles mit Hufschuhen

Weitere Informationen zur Barhufhaltung

 

FLEXIBLE NUTZUNG des Hufschuhs

 

Als temporärer Hufschutz wird der Hufschuh marquis®supergrip nur dann eingesetzt, wenn ein Schutz tatsächlich benötigt wird oder es die Untergründe erforderlich machen. Er unterstützt somit eine "naturgerechte Pferdehaltung" mit allen Vorteilen der

Barhufhaltung:

 

Wenn kein Hufschutz benötigt wird (Stall, Koppel, Ruhephasen) kann der Huf

  • regenerieren
  • natürlich abreiben
  • Massagereize erfahren
  • Durchblutungssteigerung
  • besseres Hufwachstum
  • bessere Hornqualität
  • mehr Pferdegesundheit
  • Korrekturen am Huf in kürzeren Intervallen möglich
  • Tastsinn bleibt erhalten
  • geringere Verletzungsgefahr, insbesondere in der Gruppenhaltung
  • mehr Lebensqualität für Ihr Pferd

 

LAUFKOMFORT mit dem Hufschuh

 

Das uneingeschränkte Ausreiten und Trainieren wird zunehmend erschwert, da die für Reiter zur Verfügung gestellten Wege häufig asphaltiert oder geschottert sind.

Von uns durchgeführte Untersuchungen haben ergeben, dass der "klassische Beschlag hierfür nur wenig Schutz bietet". Auf Asphalt entstehen ungedämpfte Stoßkräfte und Vibrationen. Beim Reiten auf Schotterwegen oder unwegsamen Gelände können Steine im wesentlichen Hufsohle und Strahl verletzen.

Der Hufschuh marquis®supergrip mit seiner "durchgehenden Sohle" und seinen "dämpfenden Eigenschaften" verbessert den Laufkomfort unter derartigen Bedingungen erheblich:

  • Vollständiger Schutz der Hufsohle durch den Hufschuh
  • Optimale Dämpfung auf festen Untergründen dank des Hufschuhs
  • Risikoloses Traben, auch auf schwierigen Untergründen möglich mit den Hufschuhen
  • Bester Halt und Formschluss durch Luftkammersystem des Hufschuhs
  • Zusätzlicher Schutz des Strahls durch Einlage eines Laufpolsters im Hufschuh

 

VORBEUGEN VON KRANKHEITEN durch Hufschuhe

 

Das Reiten auf hartem Untergrund führt zu einer höheren Belastung von Sehnen und Gelenken des Pferdes. Dadurch können Krankheiten und dauerhafte Schädigungen entstehen. Die dauerhafte Beschlagung begünstigt die Schädigung der Hornkapsel, insbesondere, da die Nagelkanäle ideale Eintrittspforten für schädliche Keime darstellen.

Durch den Hufschuh marquis®supergrip können Sie diesen Problemen entgegenwirken, er ermöglicht:

  • Schaffung beschlagsfreier Perioden durch Hufschuhe.
  • Verhinderung / Verringerung vieler Hufkrankheiten dank Hufschuhen .
  • Keine Schädigung des Hufhorns durch Nagellöcher mit Hufschuhen.
  • Vermeidung von Vibrationen, die zu Gelenkschäden führen durch Tragen von Hufschuhen.
  • Schonung von Knochen, Sehnen und Gelenken durch optimale Dämpfung durch Hufschuh Marquis supergrip.
  • Anpassung an verschiedene Hufwinkel.

 

 

REGENERATION durch Tragen von Hufschuhen

 

Oft lassen sich trotz schonenden Umgangs Krankheiten oder Überbelastungen nicht vermeiden. Hier sind Regenerationsphasen unumgänglich. Auch Pferde, die eine Saison Turnierbetrieb hinter sich haben, benötigen Regenerationsphasen.

In diesen Phase ist es durchaus sinnvoll, auf das Hufeisen zu verzichten. Möchten Sie dennoch gelegentlich ausreiten, ohne Ihr Pferd zu stark zu belasten, dann bietet der Hufschuh marquis®supergrip die optimale Alternative:

  • Die Pferde können weiterhin und ohne jegliche Einschränkung genutzt werden -  mit Hufschuhen!
  • Orthopädische Korrekturen können vorgenommen werden bei Barhufhaltung und Tragen von Hufschuhen.
  • Sensible und angegriffene Hufe können optimal vor erneuten Schäden bewahrt werden und regenerieren in Verbindung mit Hufschuhen.



Kontakt

Marquis Tiermedizintechnik GmbH

Hufschuhe und Trainingsgeräte für Pferde

Tierärztliche Praxis für Pferde

Krummer Weg 3

89555 Steinheim

Deutschland

 

Telefon

0049 (0)7329 920280 und

0049 152 22 55 21 29 (Tel. und WhatsApp)

Fax

0049 (0)7329 920281

E-Mail

info@marquis-vetec.com

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

Öffnungszeiten

Das Marquis-Team ist wie folgt für Sie da:

Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr

Samstag 8.00 bis 12.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Marquis Tiermedizintechnik GmbH